Björklunda - der Schweden Blog

Alle Blogartikel der Kategorie 'Essen und Trinken'
Deje kraftstation - Sehenswertes Kunsthandwerk und Entspannung
13. August 2015

Deje kraftstation - Sehenswertes Kunsthandwerk und Entspannung

Wie der Zufall es so wollte, hatte ich mich mal wieder Lust mich auf eine kleine Entdeckungsreise durch unsere "nähere" Umgebung zu begeben. Dabei kam mir ein Tipp einer schwedischen Freundin ganz recht. Sie meinte, ich solle mir unbedingt mal die Gamla Kraftstation in Deje anschauen.

Söta Kaka - #FJDI Foodfotografie UNTERWEGS
31. Januar 2015

Söta Kaka - #FJDI Foodfotografie UNTERWEGS

Ich war gestern für euch auf fotografischen und sensorischen Pfaden in meinem kleinen Städtchen UNTERWEGS und habe für das aktuelle #FJDI - Projekt eine wunderschöne kleine Cafe´-Konditorei entdeckt...

Die skandinavische Küche - Ein Kochbuch
27. November 2014

Die skandinavische Küche - Ein Kochbuch

Die Küche unserer Nachbarn im Norden ist von einer besonderen Wertschätzung der Natur geprägt. Lange, kalte Winter und kürzere, aber oft auch heiße Sommer prägen bis heute den sorgsamen Umgang mit wertvollen Lebensmitteln. So haben beispielsweise die Getreideähren kaum Zeit, richtig auszureifen, sodass die Ernte aufwendig nachgetrocknet und schnell verarbeitet werden muss. Weil Schrotbrot länger haltbar ist, als Brot aus weißem Mehl, findet man in Skandinavien eine Vielfalt an Schrotbroten und knusprigen, flachen Fladenbroten, die lange haltbar sind.
Aber nicht in der Brotkultur allein unterscheidet sich die skandinavische Küche von den Küchen südlicherer Gegenden.

Cafés und Restaurants in Lund
3. September 2014

Cafés und Restaurants in Lund

Da Studenten bekanntlich wenig Geld haben, hat sich diesmal meine Gastautorin Anne aufgemacht und verschiedene studententaugliche Cafés und Restaurants in Lund ausfindig gemacht.

food Tipp - Essen im Naturum (Karlstad)
13. August 2014

food Tipp - Essen im Naturum (Karlstad)

Essen gehen ist in Schweden etwas anders als in Deutschland - meist recht teuer und nicht immer für Jedermanns Geschmacksnerven. Unter der Rubrik Essen und Trinken bekommt ihr von mir immer mal wieder Tipps und Tricks, wo man gut und relativ preiswert essen kann. Heute das Café Naturum in Karlstad (Värmland).

Gut Essen in Värmland - Saffran & Vitlök
7. Mai 2014

Gut Essen in Värmland - Saffran & Vitlök

... und hier kommt mal wieder ein kleiner Schwedentipp für die Liebhaber von wirklich gutem Essen und einem wohligem Ambiente. Ihr werdet mit Sicherheit schon mal im Schwedenurlaub die Erfahrung gemacht haben, dass die schwedische Küche sehr lecker sein kann - doch dazu gehört einfach auch die passende Lokalität. So ein Glücksgriff ist mir mal wieder im idyllischen Sunne (Värmland) gelungen - dem Saffran o Vitlök

Schweden und St. Martin - Die Gans des Heiligen Martin
6. November 2013

Schweden und St. Martin - Die Gans des Heiligen Martin

Auch wenn Schweden zu einem der modernsten Länder gehört, lieben die Schweden ihre Traditionen und Bräuche sehr. Dabei ist das Essen ein wichtiger Bestandteil dieser Feierlichkeiten, die nicht nur gesetzliche sondern auch variable Feiertage und anderweitige Festtage, wie beispielsweise den Kanelbullensdag (Tag der Zimtschnecke) oder St. Martin, mit einbezieht.

Delikatessen im nördichen Värmland - Sysslebäck
29. August 2013

Delikatessen im nördichen Värmland - Sysslebäck

Das neu eröffnete Restaurant Nedergårdens Vilt & Natur in Sysslebäck serviert neben den Klassikern wie Elchburger auch alt-schwedische Gerichte wie Elchlasagne und Elchsteaks. Für den mitteleuropäischen Gaumen gibt es natürlich auch "Exoten" wie Elch- oder Wildsalamipizza. Der Restaurant übersteigt den üblichen schwedischen Standard bei weitem und bietet neben guter Qualität auch ein gemütliches Ambiente.